Büsum Hafen

Urlaub an der Nordsee mit Spannung in der Spielbank verbinden

Die Nordsee ist neben den Alpen eines der beliebtesten Urlaubsziele deutscher Urlauber. Vor allem im Sommer suchen hier tausende von Besuchern Ruhe und Entspannung beim Sonnen und Baden. Verschiedene Badeorte und Strände bieten hierfür viele Möglichkeiten. Auch wenn es um das Thema Freizeitgestaltung geht, hat die Nordsee viel zu bieten. Wer auf der Suche nach Action und Abwechslung ist, wird hier schnell fündig. Für alle, die gern auch mal etwas Neues ausprobieren, ist die Spielbank in Bad Zwischenahn sehr zu empfehlen.

(Ent)Spannung im Urlaub

Nordsee-Urlaub und Casino – passt das zusammen? Natürlich, immerhin sind Urlaube dafür da, den Alltag hinter sich zu lassen und auch mal etwas Neues auszuprobieren. Nach einem ausgedehnten Tag am Strand sind die meisten Urlauber sehr ausgeruht und wissen häufig nicht, wie sie ihren Abend gestalten sollen. Wem die ausgedehnten Spaziergänge, Minigolf und Co. auf Dauer zu langweilig sind, der statt Entspannung auch Spannung in der Spielbank suchen. Nervenkitzel und viele neue Eindrücke sind hier garantiert inklusive.

Eine Spielbank im traditionellen Gewand

Der Erholungsort Bad Zwischenahn ist besonders bekannt für seine historischen Bauwerke und die zahlreichen Freizeitaktivitäten. Besucher der „Perle des Ammerlandes“ können hier zum Beispiel segeln und auch surfen. Eine Aktivität der ganz anderen Art erwartet die Gäste im alten Jagdhaus, einem besonders schönen Fachwerkhaus im Herzen des Ortes. Hier befindet sich die Spielbank von Bad Zwischenahn. Das Casino hat sich längst zu einer beliebten Anlaufstelle für Besucher und Einheimische entwickelt – immerhin stellt es einen willkommenen und abwechslungsreichen Kontrast zu allem anderen dar, wie spielbank.com.de schreibt.

Für jeden etwas dabei

Das Tolle an der Spielbank in Bad Zwischenahn ist, dass man sich hier sofort wohlfühlt. Das breite Angebot des Casinos sorgt außerdem dafür, dass jeder Gast ein passendes Spiel für sich findet. Bei Einsteigern sind vor allem die verschiedenen Spielautomaten beliebt. An den 200 verschiedenen Geräten können sich die Besucher erst einmal an das Thema Casino herantasten und sich mit unterschiedlichen Spielen vertraut machen. Wer danach Blut geleckt hat und aufs Ganze gehen will, kann an einem der Spieltische Platz nehmen. Hier werden die Spiele amerikanisches Roulette, Black Jack und Poker angeboten. Der Klassiker wird in Bad Zwischenahn in den Varianten Texas Hold’em, Omaha und Seven Card Stud gespielt. Wer noch mehr Nervenkitzel sucht, kann dreimal pro Woche (sonntags, montags und donnerstags) um 20 Uhr am großen Poker-Turnier teilnehmen.

Öffnungszeiten und weitere Informationen

Die Spielbank in Bad Zwischenahn hat täglich von 13 bis 2 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können die 200 Spielautomaten genutzt werden. Wer an einem Live-Spielteilnehmen will, hat dazu zu folgenden Zeiten die Gelegenheit: Der Eintritt in die Spielbank von Bad Zwischenahn kostet 2 Euro und ist ab 18 Jahren gestattet. Da am Einlass Alterskontrollen durchgeführt werden, sollte jeder Gast seinen Personalausweis bei sich tragen.
Wichtig ist außerdem, dass auf eine elegante, jedoch nicht formelle Garderobe geachtet wird. Das bedeutet, dass Sakko und Krawatte durchaus gern gesehen, aber keine Pflicht sind. Ein Hemd, eine lange Hose und geschlossene Schuhe sind genauso erlaubt. Auch für Frauen gilt: Schick, aber keinesfalls overdressed.
Übrigens: Ein umfangreiches und hochwertiges gastronomisches Angebot sorgt dafür, dass auch in dieser Hinsicht keine Wünsche offen bleiben.

Die Spielbank in Bad Zwischenahn gehört zu den schönsten in Niedersachsen. Urlauber, die ihrem Nordsee-Besuch das gewisse Etwas verleihen wollen, erhalten hier die Gelegenheit, einen unvergesslichen Abend zu verbringen.